Integrative Montessori-Schule Sasbach - Hauptstraße 9 · D-77880 Sasbach/Baden - Telefon: +49 7841 668111
Integrative Montessori-Schule Sasbach - Hauptstraße 9 · D-77880 Sasbach/Baden - Telefon: +49 7841 668111
Home | Kontakt | Downloads | Links | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Volltextsuche
Integrative Montessori-Schule Sasbach e.V. - Hauptstraße 9 · D-77880 Sasbach/Baden - Telefon: +49 7841 668111

Maria MontessoriDie SchuleTrägervereinAktivitätenTermineAktuellesBildergalerieWir suchen...
Integratives Kinderhaus "Maria Montessori" - Hauptstraße 8 · D-77833 Ottersweier - Telefon: +49 7223 901456

MNT Unterricht unter freiem Himmel

Die Windenergie steht als zentraler Pfeiler der Energiewende, welche die Politik und unsere Gesellschaft beschäftigen. Zu diesem aktuellen Thema startete die 9.Klasse am 07.06.2013 zu einer Exkursion zu den Windkraftanlagen auf der Hornisgrinde, um sich ein klares Bild darüber zu verschaffen, wie es an der Basis tatsächlich aussieht. Wir parkten etwa eine halbe Stunde Fußmarsch unterhalb des SWR-Sendeturms, um das gute Wetter zu einer Wanderung zu nutzen. Oben am Parkplatz des Sendeturms des SWR erwartete uns bereits Herr Griebl, der Betreiber der Windkraftanlagen und Gründer des Vereins Regenerative Energien Mittelbaden (REM). Gemeinsam gingen wir die letzten Meter hinauf zu dem Windpark, der aus drei Windkraftanlagen besteht. Durch die präzisen Informationen während des fast 1stündigen Vortrags durch Herrn Griebl erschloss sich den Schülern und uns, welche Pionierarbeit seit 1994 auf der Hornisgrinde durch die Windkrafträder geleistet wird. Diese können ca. 215 2-Personen-Haushalte versorgen. Für die Umwelt stellen diese Anlagen eine enorme Entlastung dar. Die Schüler konnten nicht nur über die neuste Technologie der Windkraftanlagen Einblick erlangen, welche jetzt in Gespräch und in der Genehmigungsphase stehen, sondern auch über die Anwendung von Solaranlagen. Beim Mittagessen unter freiem Himmel erfuhren die Schüler von Herrn Griebl über den geschichtlichen Hintergrund der Hornisgrinde durch das französische Militär (bis 1999 war die Hornisgrinde militärischer Sperrbereich). Anschließend bestand die Gelegenheit, den nahegelegenen Bismarckturm zu besteigen, um das einzigartige Schwarzwaldpanorama zu genießen und zu bestaunen. Weiterhin konnten wir folgende technische Objekte wahrnehmen: die Wetterstation, die Funkübertragungsstelle Hornisgrinde der Deutschen Telekom sowie der markante Sendeturm des SWR. Auf der Rückkehr wählten wir die Route über das Wanderheim Ochsenstall und erfrischten uns dort mit einem leckeren Eis, wobei sich die Schüler diesen informativen und erlebnisreichen Tag nach- und ausklingen lassen konnten. Wir danken Herrn Griebl, dass er sich die Zeit genommen hat, für uns einen MNT Unterricht über die Theorie der Lehrbücher hinaus unter freiem Himmel zu ermöglichen.

 

 
 
 
 



« ZURÜCK
Integrative Montessori-Schule Sasbach - Hauptstraße 9 · D-77880 Sasbach/Baden - Telefon: +49 7841 668111